Vereinsgründung bis 2. Weltkrieg (1920-1938)

Januar 1, 2019

Vereinsgründung

Am 28. Juli 1920 gründen 16 Huttinger Jungs den FC Huttingen heimlich in einer Scheune. In der Satzung des Vereins waren 12 Paragraphen niedergeschrieben und zum ersten Mal wurde eine Vorstandschaft gewählt.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Anschluss an den SBFV

Im Jahr 1924 schloss man sich dem Südbadischen Fußballverband an und nahm somit an der ersten Punkterunde teil.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Erster Mitgliedsbeitrag

Der erste Mitgliedsbeitrag in Höhe von 1 Reichsmarks wurde in der Satzung verankert.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Modernisierung der Sportanlage

Im Jahr 1933 wurde die Sportanlage am Klotzen zum ersten mal modernisiert. Der gesamte Sportplatz wurde eingezäunt und eine Vereinsfahne aufgestellt.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Ruhen des Spielbetriebs

Am 6. Juni 1938 fand das vorerst letzte Fußballspiel in Huttingen statt. Etwa ein Jahr vor Beginn des 2. Weltkriegs musste der Spielbetrieb eingestellt werden, da der Sportplatz vom Militär beschlagnahmt wurde.

Januar 1, 2019

Nachkriegszeit bis Jubiläum (1946-1970)

Januar 1, 2019

Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Ein Jahr nach Kriegsende konnte der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Zunächst musste eine Gründerversammlung einberufen werden, da die Vorstandschaft die vor dem Krieg tätig war nicht mehr existierte.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Erbauung Rasenplatz am heutigen Standort

Da der alte Rasenplatz noch immer als militärisches Objekt zu betrachten war wurde in zahllosen Stunden ehrenamtlicher Arbeit der Rasenplatz am heutigen Standort erbaut.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Erste Meisterschaft

Der FCH gewinnt seine erste Meisterschaft und steigt somit in die B-Klasse auf. Mit einem 2:1 Sieg gegen den FC Bamlach konnte der Titel gesichert werden.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Neubau des Rasenplatzes

Im Jahr 1933 wurde die Sportanlage am Klotzen zum ersten mal modernisiert. Der gesamte Sportplatz wurde eingezäunt und eine Vereinsfahne aufgestellt.

Januar 1, 2019
Januar 1, 2019

Erbauung des Vereinsheims mit Kabinen

Am 6. Juni 1938 fand das vorerst letzte Fußballspiel in Huttingen statt. Etwa ein Jahr vor Beginn des 2. Weltkriegs musste der Spielbetrieb eingestellt werden, da der Sportplatz vom Militär beschlagnahmt wurde.

Januar 1, 2019